Europa strebt eine saubere Beschaffung und nachhaltige Nutzung von Kupfer und anderen Basismetallen an. Wir sind der Überzeugung, dass sich hier eine vielversprechende Gelegenheit bietet, diese Metalle in einer historisch sehr aktiven Bergbauregion zu erschließen und zu fördern, in der Unterstützung von Beteiligten und den Interessenvertretungen und kontrollierte Umweltbedingungen vorhanden sind. Dadurch können wir den Bedarf im industriellen Herzen Europas direkt decken.

Basierend auf über 3000 Seiten handgezeichneter Karten, detaillierten Aufzeichnungen von Schürfaktivitäten und Berichten aus erster Hand von Bergbauexperten aus der Vergangenheit, hat sich unser Team entschlossen, Österreichs größtes Explorationspaket zu sichern. Dieses Paket umfasst 1042 Schürfberechtigungen auf einer Gesamtfläche von ca. 500 km². Das Schürfvorhaben ist auf fünf Projekte in den Bundesländern Salzburg, Niederösterreich, Steiermark und Tirol aufgeteilt und beinhaltet mehr als 100 stillgelegte Minen und Erzlagerstätten.

EMEX hat einen erfahrenen Vorstand und Berater eingesetzt, um im Laufe des Jahres 2023 ein ehrgeiziges Arbeitsprogramm in den Bundesländern Salzburg und Tirol zu verwalten. Das Ziel ist es, die erste systematische regionale Explorationsuntersuchung Österreichs seit Menschengedenken durchzuführen.
Bis dato hat unser Team im Jahr 2024 seine Landposition, seine Aktivitäten und seine Bedeutung als regionaler Betreiber im ganzen Land weiter ausgebaut. Wir haben uns verpflichtet, im Jahr 2024 mehr als jedes andere Unternehmen direkt in die österreichische Exploration kritischer Mineralien zu investieren.

Unsere Geologen sind vor Ort aktiv und überprüfen die außergewöhnlichen historischen geologischen Daten Österreichs. Dabei kombinieren sie altmodische Feldarbeit mit modernster Geochemie, Geophysik und Fernerkundungstechnologie. Wir sind überzeugt, dass wir alle notwendigen Komponenten vor der Haustür haben, um rentable Kupfervorkommen zu entdecken und zu erschließen. Dies geschieht in einem Land, das den Bergbau fördert und seine traditionellen, gut geführten und kulturell integrierten Primärindustrien stark unterstützt.

Corporate Overview

Erste Lizenzverleihung und Feldarbeit 2021
Gründung 2023
Muttergesellschaft EMEX Exploration LLC.
1921 Gallows Rd Ste 700
Vienna, VA, 22182
3994, USA
Entity ID: 11670474
Tochtergesellschaft Ekometall Exploration GmbH.
Apollogasse 4-7
Vienna, 1070
Austria
MitarbeiterInnen 10 (einschließlich Auftragnehmer)
unabhängige qualifizierte Person Rowan Thorne MSc MIMMM FGS

Prospex Consulting Ltd., Großbritannien